Ferien auf dem Bauernhof

Für Kinder sind Ferien auf dem Bauernhof einfach das Größte. Bei Bauer Hinrich erfahren die Jüngsten nicht nur, dass die Eier auf dem Frühstückstisch tatsächlich von den Hühnern im Stall nebenan kommen. Auch mit den Kaninchen und Meerschweinchen werden sie bestimmt sofort Freundschaft schließen. Und ganz neu: ein Pony extra für die Feriengäste zum Ausreiten ist auf dem Hof!!!

Viel Platz zum Spielen und Toben

Ein Vorteil von Sulsdorf ist, dass es hier so gut wie keinen Verkehr gibt. Eltern müssen sich also keine Sorgen um die Sicherheit ihrer Kinder machen. Ganz besonders nicht, solange sie sich auf dem weitläufigen Hof aufhalten. Hier gibt es nicht nur einen Spielplatz mit allem, was die Kleinsten wünschen. Es ist auch ein ideales Gelände für rasante Fahrten mit dem Kettcar. Noch interessanter ist, wenn Vater mal den alten Deutz ausprobieren will und den Sohn zu ein paar Runden mit dem Trecker einlädt. Oder Bauer Hinrich nimmt seine jungen Gäste auf dem Riesentrecker mit, wo man von ganz oben weit übers Feld sehen kann.

Einfach die Zeit verstreichen lassen

Auf Hinrichs Ostsee-Bauernhof lässt es sich so richtig schön den Tag genießen. Das fängt schon beim Frühstück draußen im Garten mit alten Obstbäumen an – mit Honig aus eigener Herstellung und Eiern, die frischer nicht sein können. Während die Kleinen auf Entdeckungsreise gehen, können die Eltern es sich im Strandkorb gemütlich machen und finden endlich einmal Zeit zum Lesen, Reden, Erholen.